Tageseinrichtung für Kinder "Kita Campus Wohnen"

Address
Tageseinrichtung für Kinder "Kita Campus Wohnen"
Am Guten Hirten 11
52072 Aachen
Funding authority
educcare Bildungskindertagesstätte gGmbH
Alter Markt 36-42
50667 Köln
0241 88692320 (Anna Rühl (Leitung))
anna.ruehl@educcare.de
https://www.educcare.de
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing days25 Tage im Kitajahr
Extras care with lunch, company Kindergarten, cooperation facility, full day care

Offered care types at Oct 14, 2019:

Kind of carecount places
 Gruppenform I u3 45 h (Kinder von 2 Jahren)
10 Places
 Gruppenform I ü 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
30 Places
 Gruppenform II 35 h (Kinder von 0 - 3 Jahren)
5 Places
 Gruppenform II 45 h (Kinder von 0 - 3 Jahren)
5 Places
 Gruppenform III 35 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
23 Places
 Gruppenform III 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
22 Places

Overview of assignment

Gruppenform I u3 45 h (Kinder von 2 Jahren) Gruppenform I ü 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren) Gruppenform II 35 h (Kinder von 0 - 3 Jahren) Gruppenform II 45 h (Kinder von 0 - 3 Jahren) Gruppenform III 35 h (Kinder von 3 - 6 Jahren) Gruppenform III 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
October 2019
November 2019
December 2019
January 2020
February 2020
March 2020
April 2020
after
probably free places
probably no free places
no information available

Basics

Die educcare Bildungskonzeption vereint die führenden nationalen und internationalen Konzepte der frühkindlichen Bildung. Hierzu gehören der situationsorientierte Ansatz, die Reggio und Montessori Pädagogik sowie das weltweit anerkannte und international eingesetzte Curriculum der "International Baccalaureate Organization".
Alle Bestandteile der educcare Konzeption sind wissenschaftlich gesichert und in der Praxis erfolgreich erprobt sowie für die Praxis nachvollziehbar beschrieben. Sie erfüllt die Anforderungen der jeweiligen Bildungspläne der Bundesländer. Die educcare Bildungskonzeption berücksichtigt aktuelle entwicklungspsychologische und lerntheoretische Erkenntnisse aus der Neurobiologie und Neurophysiologie sowie aus den Erziehungswissenschaften.

Die educcare Konzeption betont konsequent die Individualität des einzelnen Kindes. Die Interessen und Stärken des Kindes bilden - zur Festigung der Persönlichkeit - den Ausgangspunkt unserer Arbeit. Die Förderung erfolgt ganzheitlich und ausgewogen. Sie umfasst die Bereiche Bewegung und Wahrnehmung, Sprache(n) und Kommunikation, kreative und musische Förderung sowie Natur und deren Phänomene.
Bildung beinhaltet bei educcare auch eine Erziehung zu internationaler Verständigung, Interkulturalität und Partizipation.
Unsere Kindertagesstätten sind in der Regel bilingual (deutsch/englisch) nach der Immersionsmethode.

Care providers are responsible for all profile content.
This website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. Review our data privacy policies for more details.