Städt. Tageseinrichtung für Kinder "In den Küpperbenden"

Address
Städt. Tageseinrichtung für Kinder "In den Küpperbenden"
In den Küpperbenden 2
52066 Aachen
Funding authority
Stadtverwaltung Aachen - Fachbereich Kinder, Jugend und Schule
Mozartstraße 2 - 10
52064 Aachen
0241/6052457
Kita-IndenKuepperbenden@mail.aachen.de
Opening times7:15 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysDie Einrichtung ist an 20 Tagen im Kalenderjahr geschlossen, davon drei Wochen zusammenhängend in den Sommerferien sowie an zwei Putz- und Desinfektionstagen. Hinzu kommen weitere Schließungstage aufgrund von Konzeptionstag, Karneval, Betriebsausflug o.ä. oder im Zusammenhang mit Umbaumaßnahmen/ Umzügen; diese Tage liegen im Ermessen des Arbeitgebers, dürfen laut Vorgabe des LVR jedoch die Gesamtanzahl von 30 Tagen im Jahr nicht überschreiten.
Foreign languages German

Rooms

  • Küche
  • Teeküche
  • Gymnastikraum/ Turnhalle
  • Werk- und Laborraum
  • 4 Gruppenräume mit Nebenräumen
  • 4 WC- und Waschräume
  • Schlafraum
Räumlichkeiten Räumlichkeiten

Outdoor Facilities

  • große Rasenfläche
  • 2 große Sandkästen mit Sonnensegel
  • Klettergerüst
  • Weidenzelt
  • Wasserspielanlage
Außenanlagen Außenanlagen

Food

  • spezielle Wünsche (kein Schweinefleisch) werden berücksichtigt
  • gesunde und ausgewogene Speisenauswahl
  • Obst und Rohkost zum Frühstück
Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Oct 14, 2019:

Kind of carecount places
 Gruppenform I u3 45 h (Kinder von 2 Jahren)
6 Places
 Gruppenform I ü 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
14 Places
 Gruppenform III 35 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
20 Places
 Gruppenform III 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
45 Places

Overview of assignment

Gruppenform I u3 45 h (Kinder von 2 Jahren) Gruppenform I ü 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren) Gruppenform III 35 h (Kinder von 3 - 6 Jahren) Gruppenform III 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
October 2019
November 2019
December 2019
January 2020
February 2020
March 2020
April 2020
after
probably free places
probably no free places
no information available

Basics

  • die Entwicklung von sozialen und emotionalen Kompetenzen ist der zentrale Schwerpunkt
  • Kinder mit Sprachauffälligkeiten werden in der Sprachentwicklung einzeln oder in kleinen Gruppen gefördert
  • regelmäßige Waldausflüge und Besuche umliegender Spielplätze
  • Zusammenarbeit mit der benachbarten Grundschule "Am Römerhof"
  • Nutzung der großen Schulturnhalle an zwei Vormittagen
Pädagogische Konzepte Pädagogische Konzepte

Employee

  • Erzieherinnen
  • Kinderpflegerinnen
Care providers are responsible for all profile content.
This website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. Review our data privacy policies for more details.