Kindertagesstätte Zauberschloss an der RWTH Aachen e.V. Elterinitiative seit 1968

Address
Kindertagesstätte Zauberschloss an der RWTH Aachen e.V. Elterinitiative seit 1968
Bergische Gasse 5
52066 Aachen
Funding authority
Kindertagesstätte an der RWTH Aachen e.V.
0241/9003173 (Monika Palm)
leitung@kita-zauberschloss.de
http://www.kita-zauberschloss.de
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysDie KiTa schließt in den Sommerferien 2 Wochen und vom 23.12. - 02.01.

Rooms

  • Bewegungsraum

  • Werkraum

  • Ausweichraum

  • Snoezelraum

  • 1 große Küche

  • 1 Teeküche

  • Bällebad im Foyer

  • 2 Schlafräume

  • 1 U3-Gruppe mit eigenem Bereich

Outdoor Facilities

  • Spielfläche mit großem Sandbereich

  • Kletteranlage mit Rutsche und Netztunnel

  • Wasserspielplatz

  • 2 Terrassen

  • Fahrzeuge

  • Kleiner Nebengarten mit Sandkasten, Terrasse und Rasenfläche

Food

  • Hauseigener Koch, der täglich frisch kocht

  • Gesunde, ausgewogene, kindgerechte Ernährung mit überwiegend regionalen und biologisch angebauten Produkten

  • Ernährungsbesonderheiten werden berücksichtigt

  • Gemeinsame Mahlzeiten

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at May 19, 2019:

Kind of carecount places
 Gruppenform II 45 h (Kinder von 0 - 3 Jahren)
20 Places
 Gruppenform III 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
41 Places

Overview of assignment

Gruppenform II 45 h (Kinder von 0 - 3 Jahren) Gruppenform III 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
May 2019
June 2019
July 2019
August 2019
September 2019
October 2019
November 2019
after
probably free places
probably no free places
no information available

Basics

  • Der Ausgangspunkt unserer pädagogischen Arbeit ist ein ganzheitliches Menschenbild. Darunter verstehen wir, dass jedes Kind in seiner Persönlichkeit wahr- und angenommen wird, um sich seinen individuellen Möglichkeiten entsprechend entwickeln und entfalten zu können.
  • Es entspricht unserem Bildungsverständnis, dass Kinder von Natur aus lernen wollen. Um dieser natürlichen  Neugierde gerecht zu werden, bieten wir ihnen ausreichend (Frei-)Raum und Sicherheit, um die Welt zu erkunden.
  • Wir ErzieherInnen sehen uns bei diesem Bildungsprozess als liebevolle Begleiter, die eine anregende Lernumgebung und individuelle Anreize schaffen, in der die Kinder sich ihrem altersspezifischen Entwicklungsstand gemäß ausprobieren können.
  • Bei der Umsetzung unseres Konzeptes arbeiten wir nach dem situativ- und alltagsorientierten Ansatz.
  • Durch unsere Arbeit möchten wir den Kindern einen respektvollen Umgang mit Mensch, Tier und Natur vermitteln.

Employee

  • 13 ErzieherInnen

  • 1 Leitung freigestellt

  • 1 BP

  • Praktikantinnen

  • 1 Musikpädagogin

  • 1 Bürokraft

  • 1 Bürohilfskraft

Care providers are responsible for all profile content.