Katholische Tageseinrichtung für Kinder "Heilig Geist"

Address
Katholische Tageseinrichtung für Kinder "Heilig Geist"
Lütticher Straße 50a
52064 Aachen
Funding authority
pro futura Kindergartenträger gGmbH
Lukasstraße 12
52070 Aachen
0241/72885 (Hannelore Krusy)
KitaHLG@t-online.de
http://heilig-geist-aachen.kibac.de/seiten/kindergarten/bericht#
Opening times7:00 AM - 4:00 PM o'clock
Closing daysDie Einrichtung ist an 20 Tagen im Kalenderjahr geschlossen, davon drei Wochen zusammenhängend in den Sommerferien.
Denomination roman catholic

Rooms

  • 2 Gruppenräume mit jeweils 2 Nebenräumen
  • jede Gruppe hat einen Waschraum
  • Wickelbereich
  • großer Flurbereich
  • große Küche
  • Mehrzweckhalle, in der Bewegungsaktivitäten durchgeführt oder Feste gefeiert werden
Räumlichkeiten Räumlichkeiten

Outdoor Facilities

  • großflächige Spielbereiche
  • 2 Sandflächen
  • gepflasterter Fahrzeugbereich
  • Wiesen- und Erdbereiche
  • großer Baum-, Bambus- und Buschbestand
  • viele Rückzugs-, Spiel- und Klettermöglichkeiten
  • Rutschen
  • Klettergerüste
  • Nestschaukel
  • kindgerechte Fahrzeuge wie Dreiräder, Traktoren etc.
  • Sandspielzeug
  • Naturecke lädt zum Verweilen ein und bringt uns je nach Jahreszeit verschiedene Pflanzen und Früchte ein
Außenanlagen Außenanlagen

Food

  • tägliche Essensbestellung möglich
  • ausgewogene, abwechslungsreiche und kindgerechte Ernährung
  • Ernährungsbesonderheiten werden berücksichtigt
  • das Essen wird in einer familienähnlichen und ruhigen Atmosphäre gemeinsam eingenommen
  • über Tag gibt es frisches Obst und Gemüse
Essen Essen
Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at May 19, 2019:

Kind of carecount places
 Gruppenform I u3 35 h (Kinder von 2 Jahren)
12 Places
 Gruppenform I ü 35 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
30 Places

Overview of assignment

Gruppenform I u3 35 h (Kinder von 2 Jahren) Gruppenform I ü 35 h (Kinder von 3 - 6 Jahren) Gruppenform I u3 45 h (Kinder von 2 Jahren) Gruppenform I ü 45 h (Kinder von 3 - 6 Jahren)
May 2019
June 2019
July 2019
August 2019
September 2019
October 2019
November 2019
after
probably free places
probably no free places
no information available

Basics

  • der wertschätzende Umgang mit dem Kind als Individuum mit all seinen Fähig- und Fertigkeiten auf der Grundlage das christlichen Glaubens ist die Grundlage des Arbeitens
  • Ich will nicht schnitzen, sondern freie, denkende, selbstständige Menschen bilden“(Friederich Fröbel)
  • Erlangen der Selbstständigkeit und Selbstbestimmung
  • Förderung der Sprache
  • Schaffung von Freiräumen, die eine gesunde Selbst- und Umwelterfahrung ermöglichen
  • Sensibilisierung der Sinne
  • Förderung der Grob- und Feinmotorik sowie Bewegungsfreude
  • gesunde und ganzheitliche Entwicklung von Körper, Seele und Geist
  • lebendiges, natürliches und spielerisches Lernen
  • Religionspädagogik hat einen hohen Stellenwert
  • Orientierung am Kirchenjahr, das wir kindgerecht erfahrbar machen
  • durch unsere Angebote erfahren die Kinder, dass die Natur und die Umwelt Gottes Schöpfung sind und lernen verantwortlich damit umzugehen
  • diese Pädagogik bietet den Kindern Raum eine wertschätzende Auseinandersetzung mit anderen Weltanschauungen und Religionen zu zulassen
  • im praktisch vollzogenen christlichen Miteinander erfahren die Kinder den Kindergarten und die Kirche als einen Ort der Gemeinschaft
  • zusätzliche Angebote: Feste im Jahreslauf (Erntedank, St. Martin, Weihnachten usw.), Projekte nach Themen der Kinder und jahreszeitliche Angebote, wöchentliche Waldtage, wöchentliche Bewegungstage, tägliches Spiel im Außengelände bei Wind und Wetter, Sprachförderung nach Elke Schlösser „ Wir verstehen uns gut“, Wochenendsingen und wöchentliche Projekte für die Vorschulkinder
Pädagogische Konzepte Pädagogische Konzepte

Employee

  • 4 Erzieherinnen, davon 1 als Leiterin und Gruppenleiterin
  • 2 Kinderpflegerinnen mit Qualifizierung im U3 Bereich 
Care providers are responsible for all profile content.